Totalis | Total Industrial Support

„Just in place“

Total Industrial Support BV (Totalis) wurde am 1. April 2005 gegründet. Die Daseinsberechtigung von Totalis leitet sich von einem vollkommen neuen Produkt bzw. einer Technik namens „Totalis Just In Place“ oder „JIP“ ab, mit der den Kunden innovative Lösungen angeboten werden können, indem kreatives Denken mit allen Techniken für Arbeiten an schwer zugänglichen Stellen (in der Höhe, im Wasser, in engen Räumen) kombiniert wird. JIP entstand durch die Kombination von Kenntnissen und Fähigkeiten aus jahrzehntelanger Erfahrung im Alpinsport und Speleo, vor dem Hintergrund von Kenntnissen und Fähigkeiten aus jahrzehntelanger Erfahrung im Bereich der industriellen Wartung.

Die folgenden Disziplinen werden von Totalis mit der JIP-Technik durchgeführt:


  • Seilzugang
  • V-Deck
  • Zerstörungsfreie Prüfung
  • Mobile Strahlarbeiten
  • Konservierung und Anstrich (Nace zertifiziert)
  • Isolierarbeiten
  • Gerüstbauarbeiten
  • Innen- und Außenkartierung
  • Drohnen-Inspektionen

Die Stärke von Totalis liegt nicht darin, die genannten Disziplinen anzubieten, sondern allen möglichen Kunden Lösungen für alle Arten von Problemen im Bereich der Wartungstechnik zu bieten. Totalis arbeitet ständig daran, die Bedürfnisse seiner verschiedenen Märkte zu ermitteln, um Innovationen zu entwickeln und seine Kunden optimal zu bedienen. Die genannten Disziplinen werden nicht nur multidisziplinär, sondern können auch monodisziplinär und selbstverständlich auch ohne den Einsatz von JIP ausgeführt werden.

Totalis